Theatergruppe Schmalegg e.V.
wir spielen, weil's Spaß macht!

 

...schön war‘s!

Mit viel Spaß starteten wir - die Theatergruppe Schmalegg – unsere Wanderung durch den Rinkenburger Tobel. Vorbei am Wasserfall, entlang der Ettishofer Ach, mitten durch den herrlichen Bannwald marschierten wir in einer großen Gruppe vom Schmalegger Sportplatz aus einen ca. 8 km langen Rundweg, bis hin zur Schloßhalde zu unserem Spielleiter Armin Brotz. Dort wartete bereits der Grill mit leckeren Steaks und Würstchen. Stafan Münst wendete das Grillgut, bis jeder seinen Teller befüllt hatte. Wir genossen viele Stunden das lustige Miteinander und freuen uns jedes Mal auf ein neues Treffen – wie zum Beispiel unserem Stammtisch. (Jeden ersten Freitag im Monat ab 20 Uhr im Schützenheim Schmalegg). Hierzu ist jeder eingeladen, der Lust hat, die Theatergruppe näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Euch!



Wir haben gespendet

  • IMG-20190701-WA0000
    IMG-20190701-WA0000


Nachdem wir, die „Theatergruppe Schmalegg e.V“, seit so vielen Jahren vor einem „voll besetzten Saal“ spielen dürfen, Gönner und treue Besucher an unserer Seite wissen, möchten wir uns heute erstmals in der Vereinsgeschichte durch zwei Spenden „erkenntlich zeigen“.

Uns ist es eine große Freude,  500 € unseres Bewirtungsbeitrags an das DRK, die Bereitschaftsleiter „Helfer vor Ort“ – Ortsverband Ravensburg zu spenden.

Wir sind der Meinung, dass Menschen, die andere in Notsituationen helfen, retten und zur Seite stehen, diese soziale Unterstützung mehr als verdient haben.

Eine zweite Geldspende in Höhe von 1.500 € werden wir den „Ravensburger Klinikclowns“ der Palliativ – Station in der Oberschwaben Klinik St. Elisabeth überweisen. Auch diese Menschen begleiten selbstlos kranke Menschen und zaubern durch ihr Spiel ein Lachen in die Gesichter. 

 


 

Gefällt mir